Achtung: Abschaltung der Wasserversorgung am 04.06.2024

Wichtiger Hinweis: Nicht alle Anwohner in den Straßen Im Busch, Roter Weg und Glückstädter Straße sind von der Massnahme betroffen. Der Wasserbeschaffungsverband hat heute Morgen (31.05.2024) in den betroffenen Haushalten Info-Blätter in die Briefkasten gelegt. Bitte schauen Sie dort nach!

Update Sanierung der Glückstädter Straße (K30)

Im Zuge der Sanierung werden im Bereich der Kreuzung Kastanienweg / Höh / Glückstädter Straße Schiebereinrichtungen für die Wasserversorgung erneuert.

Hierzu wird der betroffene Kreuzungsbereich ab dem 15.05.2024 komplett gesperrt.

Das bedeutet, dass der Kastanienweg als Sackgasse endet, die Straße Höh ebenfalls.

Die Glückstädter Straße ist kurz nach der Einmündung in die Vogelzunge ebenfalls gesperrt. Das Abbiegen in die Vogelzunge ist weiterhin möglich.

Außerdem muss für die Maßnahme am 21.05.2024 die Wasserversorgung unterbrochen werden.

Davon betroffen sind Haushalte in der Glückstädter Straße (von Haus Nr. 5 bis Haus Nr. 20), in der Straße Höh Haushalte von der Einmündung vom Karkenredder bis zur Einmündung auf die Glückstädter Straße. Hiervon sind neben dem Haushalt Höh 1 auch das Schulgebäude und damit die Wohnung, Schule und die Krippe betroffen. Gleiches gilt für die Kita.

 Diese Einrichtungen werden an diesem Tag den Betrieb einstellen bzw. auf andere Standorte ausweichen.

Der Wasserbeschaffungsverband wird die Haushalte vor der Maßnahme ebenfalls noch einmal mit Benachrichtigungen informieren. Es ist geplant, die Maßnahme am 21.05.2024 abzuschließen, sodass die Wasserversorgung spätestens ab dem 22.05.2024 wieder intakt ist.