Weddelbrooker Jubiläums-Party am 20. August

Die Vorbereitungen für das Weddelbrooker Sommerfest laufen auf Hochtouren.

Die Party auf dem Schulhof gehört zu dem – sich über das ganze Jahr erstreckende -Programm für die 700-Jahr-Feierlichkeiten. Denn die erste urkundliche Erwähnung des Dorfes datiert aus dem Jahr 1322. In dem bislang ältesten bekannten Schriftstück zur Weddelbrooker Historie verpfändete der damalige Graf von Holstein seine Einnahmen aus Weddelbrook an das Kloster Itzehoe. 

Aktueller Planungsstand:

Freitag, 19. August: Empfang für geladene Gäste in Wolters Gasthof.

Sonnabend, 20. August: Ab 15 Uhr Sommerfest auf dem Schulhof ( Programm siehe Plakat unten).

Klappstuhl-Lesung

am Freitag den 16. September 2022 um 19.00 Uhr im Garten der Wrister Straße 3

Ein paar Stühle haben wir wohl im Garten…aber vielleicht nicht genug. Daher bringt einfach einen Klappstuhl mit und lauscht der kleinen Geschichte, die in Weddelbrook spielt und in der vielleicht die vorkommenden Personen eine winzige Ähnlichkeit aufweisen könnten, mit Weddelbrookern, die ….. aber lasst euch überraschen.

Der Eintritt ist frei