Online-Beteiligung Windenergie

Im Mai 2015 wurde von der Gemeindevertretung eine Stellungnahme zur Windenergieplanung verfasst und an die Landesregierung weitergegeben. Aufgrund der Vielzahl der Einwände seitens betroffener Gemeinden wurden die Eignungsflächen für die Windenergienutzung überarbeitet.

Die überarbeitere Karte kann seit dem 27. Dezember 2016 in einer Online-Beteiligung von allen Bürgern fachlich kommentiert werden. ⇒BOB-SH Landesplanung

Aktion schönere Landschaft

Das leuchtende Rot kurz hinter dem Wendehammer am Rand des  Rehwegs ist unübersehbar: Hunderte Klatschmohnblüten warten darauf, dass  Hummeln sich darin tummeln. Ein Genuss für Augen und Ohren. Die Blütenpracht ist einem Rehweg-Anlieger zu verdanken. Der Naturfreund hatte Saat auf dem Wall aus Mutterboden ausgestreut. Der Haufen war bei Kabelverlegearbeiten entstanden und hatte lange Zeit trist ausgesehen.

DSC_0473 DSC_0416DSC_0514DSC_0470DSC_0511DSC_0499DSC_0455

Aktion Saubere Landschaft

Auch dieses Jahr wurde in Weddelbrook, wie in vielen anderen Gemeinden, zur Aktion Aktion Saubere Landschaft - Treffen„Saubere Landschaft“ aufgerufen. Um 9:00Uhr trafen sich wieder einige Weddelbrooker auf dem Hof Boyens, um daran teilzunehmen. Sechs Trecker für die geplanten Routen wurden samt Fahrer organisiert. Die Helfer waren schnell auf die Fahrzeuge aufgeteilt, man bekommt ja langsam Routine für die notwendigen Aufgaben.

Zu Beginn sah der Himmel etwas grau Aktion Saubere Landschaft - Sammelnaus, aber das Wetter sollte noch schöner werden. In den Gräben, auf den Wegen und Böschungen fand sich allerhand Unrat. coffee-to-go Becher, Burger-Papier, Flaschen und Zigarettenschachteln fallen manchem Autofahrer aus dem Fenster, aber auch Autoreifen wurden in der Feldmark entsorgt.

Kurz nach 11:00Uhr trafen die ersten Züge zum Abladen wieder auf dem Hof Boyens ein, um sich dann anschließend im Gasthof Wolters bei leckerer Erbsensuppe oder Pommes zu stärken.