Schulen

Grundschule

Die Kinder aus Weddelbrook und dem Umland besuchen die Grundschule Hitzhusen/Weddelbrook. Aufgrund der rückläufigen Schülerzahlen wurde 2013 der Standort in Weddelbrook aufgegeben. Seither besuchen alle Kinder die Grundschule in Hitzhusen (Homepage).

Schule

Auf dem alten Schulhof des Weddelbrooker Schulgeländes, der von wunderschönen hundertjährigen Linden umrahmt ist, findet man viele Spielgeräte.

In den ersten beiden Schuljahren hat die Schulzeit einen festen zeitlichen Rahmen von 4 Zeitstunden täglich bei 20 Unterrichtswochenstunden; für die 3. und 4. Klasse sind täglich 5 Unterrichtsstunden vorgesehen. Die Schule zählt zu den verlässlichen Grundschule.

Die Schule ist dem Schulverband Bad Bramstedt angegliedert.

Gemeinschaftsschule

Die nächste Gemeinschaftsschule ist die Gemeinschaftsschule Auenland in Bad Bramstedt.

Gymnasium

Das nächste Gymnasium ist die Jürgen-Fuhlendorf Schule (JFS) in Bad Bramstedt.

Leibniz Privatschule

Die Leibniz-Privatschule mit dem Standort Hitzhusen nutzt das Gebäude der ehemaligen Dorfschule Weddelbrook für Vorschul- und Grundschulunterricht.