Stellungnahme zur Windenergieplanung

Stellungnahme der Gemeinde Weddelbrook vom 31.05.2016 zur Windenergieplanung des Landes Schleswig-Holstein

Eingangs weist Bürgermeister Boyens darauf hin, dass das Oberverwaltungsgericht Schleswig am 20.01.2015 die Teilfortschreibungen 2012 der Regionalpläne für die Planungsräume I und III mit den Ausführungen zur Steuerung der Windenergienutzung für unwirksam erklärt hat. Unter Berücksichtigung der Maßgaben dieses Urteils ist die Landesregierung derzeit dabei, den Regionalplan neu aufzustellen. Weiterlesen

Sitzung der Gemeindevertretung

Kurzmitteilung

Am Dienstag den 24.Mai 2016 (19:30 Uhr) findet im Dorfhaus die nächste Sitzung der Gemeindevertretung statt.

Auf der öffentlichen Tagesordnung stehen unter anderem eine Einwohnerfragestunde, Auftragsvergaben für verschiedene Gemeindeaufgaben, der Grundsatzbeschluss zum Wegeausbau sowie eine Stellungnahme zur Windenergieplanung.

Insbesondere letzterer Punkt hat in den Nachbargemeinden zum Teil kontroverse Diskussionen verursacht. Das Verwaltungsgericht Schleswig hat in seinem Beschluss zum Landesplanungsgesetz den Planungsstop durch Bürgerentscheide als nichtig erklärt.

Karte WindflächenDie Gemeinde Weddelbrook möchte daher eine Stellungnahme zur Windenergieplanung abgeben. Jeder Bürger hat die Möglichkeit über eine Online-Anhörung Landesplanung Wind selbst Stellung zu beziehen. Das entsprechende Portal entsteht noch.